Company Logo

Sprachauswahl

Login Form

Ein Verlängertes 1. August Collie-Weekend im Schwarzwald

Wenn für viele unserer Vierbeiner der 1.August ein Tag der Qual war, doch für unsere Collies war es auch dieses Jahr ein Fest der Freude, statt unter den Feuerwerken zu leiden konnten sie mit ihren Haltern die Umgebung von Königsfeld bei Wanderungen und Sport geniessen. Marion und Harald Kunzelmann haben uns ein tolles Programm organisiert, welches sowohl unsere Collies wie auch deren Halter sportlich forderte. Mitglieder vom Schweizerischen Collie Club und auch Collie-Freunde aus Deutschland haben sich am 31. Juli im Schwarzwald Parkhotel Königsfeld getroffen, um mit ihren Hunden ein verlängertes Weekend zu geniessen. Nicht alle konnten die fünf Tage dabei sein, einige sind später dazugekommen und andere konnten nicht bis zum Schluss bleiben, doch sicher wird für alle dieses Collie-Weekend 2013 als ein tolles Erlebniss in Erinnerung bleiben.

Am Nachmittag des 31. Juli trafen wir uns im Schwarzwald Parkhotel Königsfeld. Ein schönes Hotel, am Rande der Ortschaft, in einer bezaubernden Gegend welche von weitläufigen Wäldern umgeben ist. Bei einem Begrüssungs-Spaziergang haben sich alle schnell in die Gruppe eingelebt und auch die Hunde konnten sich ausgiebig beschnuppern.

Am 1. August stand eine Tageswanderung an den Wolfteich auf dem Programm, dort wurden wir mit Weisswurst und Brezeln verwöhnt und auch der passende Senf und die Getränke hatten natürlich nicht gefehlt. Einige Hunde haben den Wolfsteiches für eine Abkühlung genutzt, die Halter hatten es jedoch vorgezogen nur ihre Kehle zu erfrischen. Nach dem Rückweg war zu Ehren des 1. August der Aperitif im Hotelpark angesagt, geschmückt  mit Lichtern und Fähnchen haben wir auf den Feiertag angestossen. Eva Maria Krämer und Evita Schulze wurden schon erwartet und kamen beim Aperitif dazu, so hatten einige Hunde in diesen Tagen die Gelegenheit ein Foto-Shooting zu erleben.

Am Freitag ging es auf eine zweite Tageswanderung mit Besichtigung einer Wassermühle, danach ging es weiter und im gemütlichen Garten der Waldauschenke haben wir uns für den Rückweg gestärkt.

Der Samstag galt dem Sport. Auf dem Gelände des HSZM Mariazell fand ein vielseitiges Jux-Rallye statt. Alle Teams hatten die Chance die Rallye zu gewinnen und mit Glückspunkten bei der Siegerehrung und Preisverteilung ganz vorne zu sein. Wie schon in früheren Jahren hat auch dieses Jahr  das Team von Betina Mihm den Pokal gewonnen, bei den wirklich guten Leistungen dieses Teams ist das Glück zweitrangig, es war wirklich ein verdienter 1. Platz.

Am Sonntag nahm eine kleine Gruppe noch am Abschieds-Spaziergang mit anschliessendem Mittagessen in der Schappelstube teil, doch dann  war die Zeit gekommen wo wir alle Abschied nehmen mussten.

Vielen Dank an Marion und Harald für die perfekte Organisation und das wirklich gut gelungene Collie-Weekend 2013

Franz Amstad mit Duke und Eiko

 

 

FaLang translation system by Faboba



Powered by Joomla!®. Designed by: joomla templates hottest actors Valid XHTML and CSS.